Herzlich Willkommen bei ProWebConsult.

Wir sind seit dem Jahr 2000 im Bereich Software-Engineering tätig. Wir setzen hohe Ansprüche an die Qualität unserer Dienstleistung.

In der Softwareentwicklung ist es essentiell, sich von Vornherein genau zu überlegen, in welche Richtung ein Projekt auch in die Zukunft gedacht gehen soll. Also sich nicht nur das „Jetzt“ anzusehen, sondern wesentlich weiter gedacht.

In diese Richtung zu lenken und zu denken, ist mit einer der Aufgaben eines Software Engineers. Nur dann lässt sich Software wirklich so konzipieren und umsetzen, wie der Kunde diese wirklich braucht und in der Zukunft brauchen wird.

 

SCRUMModerne Methodiken, wie die agile Softwareentwicklung (SCRUM) helfen dabei, dass ein Produkt – in enger Zusammenarbeit mit den Kunden – gesund heranwächst. So lässt sich auf die sich ständig ändernde Situation der Anwender im laufenden Tagesgeschäft eingehen. Nicht wir früher bei Wasserfallmodellen, bei denen – bevor die erste Zeile Programmiert wurde – alles bis ins kleinste Detail durchanalysiert und dokumentiert wurde, was dann zum Zeitpunkt der Umsetzung nicht mehr viel mit der Realität zu tun hatte.
DevOpsIn der heutigen Softwareentwicklung ist es möglich, auf Hilfsmittel wie Continuous Integration, Delivery und Deployment zurückzugreifen. Damit lässt sich eine zunehmende Verzahnung der Entwicklung (Dev, also Development) und dem IT-Betrieb (Ops, also Operations) realisieren. Auf Änderungswünsche von Kunden kann schneller reagiert werden; angepasste Software durchläuft automatisiert internen Prozesse wie Tests, CodeQuality, Security,; neue Versionen lassen sich automatisiert bauen und ausliefern, auf die Kunden dann wieder schnell reagieren können; etc. Das Verbessert insgesamt die Softwarequalität.
QualitätssicherungDurch den Einsatz kontinuierlicher Code-Quality und Metriken lässt sich sicherstellen, dass auch von unterschiedlichen Entwicklern geschriebener Quellcode den semantischen Regeln und Sicherheitsstandards entspricht, um die Qualität der Software sicher zu stellen.
Automatisierte TestsMittels der Nutzung von Unit-Tests, Integration-Tests und sogar UI-Tests lässt sich Software, selbst bevor sie bei den Kunden täglich verwendet wird, automatisiert testen. So ist es möglich, wichtige Geschäftsregeln durch Tests abzusichern, um stets sicher zu stellen, dass bei der Weiterentwicklung der Software (deren Quellcode ständig „im Fluss“ ist) die wichtigsten Bestandteile nach wie vor einwandfrei funktionieren.
ResultsResult Driven Design ist eine hilfreiche Methodik für die Entwicklung bestimmter Arten von Software-Modulen (z.B. Im-/Exporte), da hier ereignisorientiert herangegangen werden kann. Also, was wird konkret erwartet als Ein- bzw. Ausgabe (Dateiinhalte, etc.). Dann lässt sich anschließend gegen dieses erwartete Ergebnis in Form von Tests programmieren, bis die Zielstellung erreicht ist (und der Test grün wird).
SicherheitSicherheit und Datenschutz werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Auch bei uns wird die Sicherheit Ihrer Daten groß geschrieben. Es kommen modernste Verschlüsselungstechnologien zum Einsatz, um diese zu gewährleisten.